Orchester-Akademie zum Sing & Play Along

Joseph Haydn: " Die Schöpfung"

Fr. 17. - So. 19.01.2020, Christuskirche, DA-Eberstadt

 

 

Sing Along: Joseph Haydn – Die Schöpfung

Singen und Spielen wischt den Alltagsstaub von der Seele – und wir bieten die beste Gelegenheit dazu. Bei einem Sing Along in der Christuskirche in Darmstadt Eberstadt wird Joseph Haydns Schöpfung aufgeführt. Die Besonderheit eines Sing Alongs: Das Publikum ist der Chor und singt spontan mit. Wir allerdings öffnen bei dieser Gelegenheit auch die Orchesterreihen für interessierte Musikerinnen und Musiker, die ihre Leidenschaft zur Musik teilen möchten und bieten eine dreitägige Orchesterakademie an, die in das Sing Along - Konzert mündet.

 

Play Along

Anstatt Haydns Musik mit einem bereits bestehenden Orchester aufzuführen, weiten wir nun die üblichen Konventionen aus und bieten vom 17. – 19. Januar 2010 eine Orchesterakademie in Darmstadt an. Diese erstreckt sich über drei Tage und bietet den Mitwirkenden die Möglichkeit intensiv mit renommierten Dozenten an diesem großartigen Oratorium zu arbeiten. Die Dozenten werden in diesem Zeitraum all ihre Leidenschaft, Spielkultur und musikalische Erfahrung großzügig an die Akademisten weitergeben – die Früchte dieser gemeinsamen Arbeit werden abschließend bei dem Konzert „Sing Along & Play Along“ präsentiert.

Die Orchesterakademie richtet sich an semiprofessionelle Laien, Musiker aus dem Amateurbereich, aber auch an junge Musiker, Schüler und Musikstudenten, die sowohl Spaß an der Musik haben als auch auf hohem Niveau musizieren wollen. Gemeinsam mit hervorragenden Dozenten, vier jungen Solisten und unter der Leitung von Wolfgang Seeliger, einem renommierten und gefragten Dirigenten im Chor- und Orchesterbereich, ist dies nun auch möglich.

Für die Orchesterakademie suchen wir Musiker, die für die Aufführung ein großes, spätklassisches Orchester bilden. Die Instrumentalbesetzung ist wie folgt: drei Flöten, zwei Oboen, zwei Klarinetten, zwei Fagotte, ein Kontrafagott, zwei Hörner, zwei Trompeten, drei Posaunen, Pauken und die übliche Streichergruppe mit Violine, Viola, Cello, Kontrabass. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen, auf Ihr Teilnehmen und auf das gemeinsame Musizieren!

 

Zielgruppe: Semiprofessionelle Musiker aus dem Amateurbereich, Studenten und Schüler

Leitung: Wolfgang Seeliger

Kurszeiten: Fr., 17.01.2020 ab 18h bis So., 19.01.2020 16h, Konzert am So. 19.01.2020 17h-20h

 

Ort: Proben in Darmstadt-Eberstadt, abschließendes Konzert in der Christuskirche, Heidelberger

Landstraße 155, 64297 Darmstadt

 

Kursgebühr: 120 EUR inkl. Verpflegung und Noten / Studenten und Schüler: 60 EUR inkl. Verpflegung und Noten

Aufenthalt: Übernachtung ist nicht im Preis enthalten, jedoch sind wir gerne behilflich, eine günstige Unterkunft zu finden

Anmeldung: Konzertchor Darmstadt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Mauerstr. 17, 64289 Darmstadt – Bitte zu der Anmeldung einen musikalischen Lebenslauf und wenn möglich eine Videoaufnahme hinzufügen.

 

Anmeldeformular für Instrumentalisten: download

 

Auskunft: Konzertchor Darmstadt, Büro: +49 (0) 6151 293929, Wolfgang Seeliger, Leiter und Dirigent: +49 (0) 170 800 5555

Veranstalter: Konzertchor Darmstadt, Hans Erich und Marie Elfriede Dotter-Stiftung und Arbeitskreis Musik in der Jugend LV-Hessen e.V.

 

 

 





Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung