"Schweig stille mein Herz":
Chorlieder der Romantik

Konzertchor Darmstadt - Leitung: Wolfgang Seeliger


Die politischen Ereignisse um die Wende des 18. und 19. Jahrhunderts bewirkten nicht nur eine umfassende Wandlung der Gesellschaftsstruktur, sondern auch tiefgreifende musikgeschichtliche Veränderungen. Diese sind vor allem durch das Entstehen einer bürgerlichen Musikkultur gekennzeichnet, die sich in der Gründung von Chören als selbstorganisierte Vereine äußerte.

Man begann, die musikalischen Ursprünge in den Volksliedern zu suchen, die sich durch ihre Bearbeitungen für Chor zu einer neuen Form von Kunstmusik entwickelten und zahlreiche Komponisten inspirierten.

Die CD enthält Lieder von Felix Mendelssohn-Bartholdy, Carl Amand Mangold, Hugo Wolf, Robert Schumann und Johannes Brahms.

CD, EUR 11.-
Best.-Nr.: CHE 0080-2
Kategorie1: A cappella

 

Name
Play
Im Sommer such' ein Liebchen dir





Zum Bestellformular

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung